Juwelier Buchholz – Das gewisse Etwas

Wir begrüßen unsere Kunden stets mit einem Lächeln“, sagt Geschäftsführer Heinz-Jürgen Buchholz.

„Von Anfang an stand die kompetente und freundliche Beratung in  unserem Haus im Mittelpunkt“. 1927 in Eberswalde von seinem Vater Heinz und dessen Bruder Herbert Buchholz gegründet, ist Juwelier Buchholz seit 1963 in Delmenhorst ansässig. Mit dem Umzug stieg auch Hein-Jürgen Buchholz in das Unternehmen ein. Die Liebe zu den Menschen und den schönen Dingen liegt in der Familie.

Auf Fachmessen, zum Beispiel in München und Basel, suchen die Juweliere die schönsten Stücke aus und informieren sich über Trends. „Und so stellen wir dann unsere abgerundete Schmuckkollektion mit vielen interessanten Neuheiten zusammen“, sagt Hein-Jürgen Buchholz. Schmuck-Liebhaber können zwischen modischen Stücken von THOMAS SABO, JOOP! und Viventy bis zu feinen Preziosen und Traditionsherstellern wie Wellendorff wählen. Und wer es individuell mag, kann in der hauseigenen Goldschmiede Unikate anfertigen oder Schmuck umarbeiten lassen. Pflege- und Reparaturdienstleistungen gehören ebenfalls zum Angebot. Und wenn die Uhr mal nicht mehr richtig tickt, ist sie beim Uhrmachermeister in den besten Händen. Wer eine neue kaufen möchte, hat die Wahl zwischen trendigen und klassischen Uhrenkollektionen von Swatch, Festina, Tissot und EBEL.

Mit ihrem Team von elf Mitarbeitern beraten Vater und Tochter kompetent und freundlich – aus altbewährter Familientradition. Und so verlässt auch der Kunde den Juwelier Buchholz mit einem Lächeln auf dem Gesicht.

Unser Team

Annika Buchholz-Havekost

Annika Buchholz-Havekost

Geschäftsführung
Heinz-Jürgen Buchholz

Heinz-Jürgen Buchholz

Geschäftsführung
Andrea von Kosodowski

Andrea von Kosodowski

Kerstin Wichmann

Kerstin Wichmann

Sabine Grunow

Sabine Grunow

Uschi Hackmann

Uschi Hackmann

Tatjana Meyer

Tatjana Meyer

Bianca Bock

Bianca Bock

Werkstatt

Martin Krause

Martin Krause

Christoph Jessa

Christoph Jessa

Manfred Düßmann

Manfred Düßmann